Was sind Lernkarten?

Die Lernkarten sind ein Arbeitsvorschlag, den man eins zu eins im Musikunterricht und beim autodidakten Lernen umsetzen kann. Ein Vorschlag…

mehr...

Was bringen mir die Lernkarten?

Mit diesem Projekt möchte ich einen neuen Weg für alle zugänglich machen, die ihre eigene einzigartige Musik in sich selbst finden wollen. Ein Weg, der Ideen…

mehr...

Für wen sind die Lernkarten?

Die Lernkarten von „Teamspiel Üben“ sind für Musikschüler, Studenten, Musikpädagogen, Autodidakte, sowie für Bands und Musikgruppen gedacht. Für jeden, der sich danach…

mehr...

Einführung

Was sind Lernkarten?

Hintergrund / Neon

Die Lernkarten sind ein Arbeitsvorschlag, den man eins zu eins im Musikunterricht und beim autodidakten Lernen umsetzen kann. Ein Vorschlag wäre eine Lernkarte in zwei Wochen durchzunehmen. Wichtig dabei ist der regelmäßige Austausch mit anderen, denn das Lernkonzept baut darauf auf. Anschluss an eine Gruppe kann man entweder selbst finden oder über diesen Blog. Es…

Was bringen mir die Lernkarten?

patchworkfamiliy

Mit diesem Projekt möchte ich einen neuen Weg für alle zugänglich machen, die ihre eigene einzigartige Musik in sich selbst finden wollen. Ein Weg, der Ideen gibt und neue Perspektiven eröffnet, anstatt zu lehren. Ein Weg den Lehrer und Schüler gemeinsam gehen können. Ich möchte Menschen etwas anbieten, die sich nicht im Schatten großer Komponisten und Musiker verstecken wollen, sondern deren Lebenswerk als Inspirationsquelle sehen um…

Für wen sind die Lernkarten?

Fröhliche Fingerpuppen

Die Lernkarten von „Teamspiel Üben“ sind für Musikschüler, Studenten, Musikpädagogen, Autodidakte, sowie für Bands und Musikgruppen gedacht. Für jeden, der sich danach sehnt gemeinsam zu Üben. Sie sind für alle Laien- und Profimusiker, denen es nicht nur darum geht ihre artistischen Fähigkeiten am Instrument zu verbessern, sondern die musizieren um einer inneren Sehnsucht nachzugehen, um sich selbst besser kennenzulernen…

Erfahrungsberichte

Normale Wochen brauchen Wertschätzung

Bildschirmfoto 2015-05-04 um 09.18.16

Diese Woche war ich eher normal unterwegs hab bisschen was geschafft anderes nicht, nichts Spektakuläres. Ich weiß, dass man solche Wochen braucht, weil man nicht immer Vollgas rennen kann und ich weiß auch, dass ich eigentlich ganz ordentlich war, aber die Tiefe und das Detail von der Hochzeitsvorbereitung geht mir schon ab. Deswegen habe ich…

Spitzenerlebnisjunky      

Bildschirmfoto 2015-05-04 um 09.18.16

So…mein Mörderwochenende mit drei Konzerten ist nun vorüber. Im Rückblick muss ich sagen: So gut geübt wie die letzten beiden Wochen habe ich noch nie. Das war tatsächlich ein Quantensprung für mich. Diesen drive möchte ich nicht verlieren und mit gleicher Präzision weiter arbeiten. Am Ende des Sprints habe ich etwas Traktion verloren, weil einfach…

Mein Schmerz mit der Tempotabelle

Gestern in der Dusche hatte ich ne witzige Erkenntnis. Ich hab totale Scheu vor der Tempotabelle, weil ich mir einrede, dass ich sie viel zu viel verwende, und mir mit jedem Mal, wo ich ich diesen Move mache beweise, dass ich keine anderen Übeideen hab. Das hat mich bisher immer gehemmt voll und ganz auf…

Emanzipierter Blick auf Noten

Derzeit übe ich eher altmodisch mit Tempotabelle und erst ganz langsam und dann langsam steigernd. Die ganze Zeit hatte ich immer das Gefühl, dass ich auf wackeligen Beinen stehe, wenn ich so übe. Heute hatte ich ein Erlebnis der dritten Art und jetzt weiß ich auch warum alles so wackelt. Ich hab mir wieder ein…

Gut gemacht

Bildschirmfoto 2015-04-27 um 17.18.25

Da ich die letzten drei Tage krank war schließe ich meinen Sprint etwas verspätet. 11 Aufgaben erledigt und eine ist offen geblieben. Da hab ich aber mal präzise geplant. Und ganz ehrlich: ohne diesen Plan wäre ich sicher niemals so schnell so gut geworden. Eigentlich cool wie endlich es ist, ein Stück zu beherrschen. Es…

Sprintplan für 2 Konzerte

Bildschirmfoto 2015-04-27 um 17.42.07

Diese Woche habe ich zwei Konzerte. Eines ist riesig für mich, weil Scheine Hochzeit komplett alleine umrahmen muss, dabei zum erste Mal Orgel spiele, am Klavier u.A auch Solostücke spiele und dann ja natürlich dazu viel Singe. Ih bin quasi der Hochzeitsalleinunterhalter und weiß jetzt schon wie mir die Flatter gehen wird. Deswegen muss ich…