Noch eine Tomate

Jetzt hab ich es geschafft. Hab mich nochmals eine Tomate jeweils auf die zweite und dann auf die dritte schwierige Phrase konzentriert und beide in einer Tomate auf done gesetzt. Also auf Viertel = 105.

Heute habe ich es extrem bemerkt wie ich aus lauter Ungeduld zum ende kommen will, anstatt zu musizieren. Da Muss noch viel Wasser den Rhein hinunter fließen, bis ich mich von dem Muster emanzipiert hab. Ich hab heute versucht dünnhäutig zu bleiben und einfach wahrzunehmen, was gerade passiert.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

  1 comment for “Noch eine Tomate

  1. mark
    11. September 2014 at 14:25

    :)
    Mark

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


drei + = 12