Wie übt Gina?

Definition of Done

Das ist mein erster Versuch einer DoD. Es ist nur als Entwurf gedacht. Bin gespannt, wie sie sich weiterentwickelt. Noten besorgen, arrangieren, komponieren Noten lesen, evtl. falls vorhanden mit einer Aufnahmen gegenchecken, und das innere Ohr abgleichen Stück mit Metronom in langsamen Tempo möglichst ohne Stocken vom Blatt spielen Taktzahlen eintragen Formanalyse Phrasendiagramm Phrasen priorisiert nach…

Die guten Musiker

Heute hab ich mich tatsächlich bei nem Glaubenssatz erwischt: „Spitzenmusiker kann ich nicht werden.“ Krass, oder? Ich glaub das wirklich. Ega,l was ich tute. Spitzenmusiker werde ich in diesem Leben nicht mehr. Hammer oder? Mal Kopf geschüttelt: Was soll das überhaupt sein Spitzenmusiker? Ein Crack, jemand der Musik als Sprache verinnerlicht hat. Der das ausdrücken…

Blattspiel

Übermorgen hab ich Konzert. Was hab ich bisher dafür am Klavier verbracht? Heute zweimal 15 min oder so. Ich war so im Mäusemelkenmodus, so mit hach und Gott und blöd…wenn ich nur Zeit hätte zu üben. Dann könnte ich mir nen schönen Wochenplan machen, könnte mein Backlog pflegen. Für sauberes Scrum fehlt jede Menge Infrastruktur…

Trainingsplan

The Man with the bag: Noten überarbeiten: Fingersätze, Arrangementanpassungen Seite 5-7 durchscannen, Fingersätze finden, Arrangement überarbeiten Jetzt ist Sommer: wiederholen Takt 11-14 done setzen (S. 158) Feel: G-Teil ab Takt 46 putzen Ich war noch niemals in New York: Refrain auf Geschwindigkeit bringen Heal the World: Modulation nach E-Dur in die Finger kriegen gis-moll tiefer…

Verzahnen

Gestern nach dem Konzertemarathon wieder mal geübt. Viele Aspekte laufen jetzt schon von alleine durch, sodass sie gar keine extra Zeit mehr brauchen, weil ich sie sowieso nebenher im Kopf mit abspule. Wie beispielsweise die Harmonieanalyse. Da denke ich immer wieder mit. Fingersätze sind sowieso wichtig zu Beginn jedes Stückes. Die notier ich auch sofort…

Tripletomate läuft

Den move finde ich genial. Ich mach derzeit nur noch Tripletomaten. Zum einen sind sie 5 Minuten länger, was meiner Konzentrationsfähigkeit entgegenkommt, denn ich schaffe schon locker mehr als 25 Minuten. Zum anderen habe ich durch die drei verschiedenen Themen, die ich bearbeite auch dreimal die Entscheidung ob ich das 10 Minuten Triple noch überziehen…

Danke Vokalensemble

Letzten Freitag hatten wir eine Vokalensembleprobe die mir die Augen öffnete. Es hat sich einfach so nebenbei erschlossen wie unser neues Übekonzept auch für gemeinsame Proben funktionieren kann.  Wir hatten ein neues Stück zu proben. Ich legte die Noten aufs Klavierpult und sang die Hauptstimme zusammen mit den Akkorden am Klavier. Ok: Erster Eindruck. Und…

Geschwindigkeit gewöhnen

Gestern hatte ich nur zwei Tomaten und ich nutzte beide dazu Piano man nochmals auf Tempo zu bringen. Wie bringe ich ein Stück auf Tempo, dessen Einzelteile eigentlich schnell gehen, aber die Übergänge nicht schnell genug auswendig im Kopf sitzen? Übergänge auswendig lernen. Gut, hab ich vorgestern schon gemacht und auch ein Ablaufdiagramm gezeichnet. Was…

Wann ist eine Stelle getan?

Diese Frage begleitet mich nun schon seit einiger Zeit und ich habe sie versucht so konkret wie möglich zu beantworten. Meine bisherige Antwort war: Eine Stelle ist getan, wenn ich sie 10 % schneller spielen kann als ich es im Konzert brauche und die Stelle auswenig geht. Das sind gute messbare Kriterien, die ich nicht…

Zwischenbilanz

In einer Woche ist das Konzert. Gestern hab ich den ganzen Tag geübt, vor allen Dingen auswendig gelernt. Außerdem hab ich mir einen Zettel aufs Pult gelegt, um jede Aufgabe, die noch zu erledigen ist bei den einzelnen Stücke notiert. Diese Zwischenbilanz könnte auch ein Move sein, den man vor Konzerten macht um nochmal einen…